VKM
Für Menschen mit Förderbedarf
VKM GT

23.11.2017: Gospels für die Rutsche an der Kita Wirbelwind

Sie haben jede Menge Spaß am Singen der mitreißenden Kirchenlieder, den sie bei ihren Auftritten gekonnt vermitteln. Kein Wunder also, dass die erbetenen Spenden bei den beiden Jahreskonzerten des Chors "Gospel & more" aus Halle/Westf. reichlich flossen. Und mit wiederum viel Freude gaben die Sänger den Gewinn aus ihrem Auftritt nun weiter an unsere Inklusive Kita Wirbelwind. Von den 600 Euro wird ein Teil der Außenrutsche finanziert.

Die Idee, die jüngst eröffnete Einrichtung zu unterstützen, hatte Theresia Horstmann. Sie ist nicht nur seit langen Jahren aktive Sängerin bei "Gospel & more", sondern auch Mitglied im VKM - Für Menschen mit Förderbedarf. Ihr Vorschlag stieß unter anderem bei Vorstandsmitglied Stefanie Kombrink auf offene Ohren. "Wir wollen ja auch, dass das Geld hier im Ort Gutes bewirkt", so Christian Jäkel vom Vorstand. So konnte nun Kita-Leitung Alev Heilig bei einer Chorprobe einen symbolischen Scheck entgegen nehmen. "Das ist echt klasse, vielen lieben Dank. Und ich hoffe sehr, dass Sie die Rutsche einmal selbst testen werden", lud Heilig die Sänger ein.