Vielfalt und Kompetenz für Menschen mit Förderbedarf
Suche
Close this search box.
Mit dem Kulturschlüssel unterwegs ins Kino
Mit dem Kulturschlüssel unterwegs ins Kino

Inhalt

Was ist der Kulturschlüssel?

Vielen Menschen ist der selbstständige Besuch von Kulturveranstaltungen, beispielsweise aufgrund einer Behinderung oder altersbedingter Einschränkungen, nicht möglich. Diesen Menschen vermitteln wir eine Begleitung in Form von engagierten Freiwilligen und ermöglichen so die Teilhabe an Kulturveranstaltungen im gesamten Kreis Gütersloh.

Allgemeine Infos

Bei den hier veröffentlichten Veranstaltungen handelt es sich…

  • Um Veranstaltungen, die wir dank unserer Kulturspendenden ermöglichen können.
  • Um Veranstaltungen, die kostenfrei besucht werden können.
  • Um Veranstaltungen, für die regulär Eintrittskarten erworben werden müssen.

Nähere Infos könnt ihr den jeweiligen Veranstaltungen entnehmen. Solltet ihr den regulären Preis einer Veranstaltung nicht finanzieren können, sprecht uns bitte an. Wir finden bestimmt eine Lösung!

Individuelle Wünsche können unter dem Stichwort Kulturwunsch per E-Mail oder telefonisch geäußert werden. Beispielsweise Kinobesuche.

Aktuelle Veranstaltungen

Klavierkonzert mit buntem Programm
Filmvorführung im Rhythmus Filmtheater
Filmvorführung im Rhythmus Filmtheater
Filmvorführung im Rhythmus Filmtheater
Filmvorführung im Rhythmus Filmtheater
Filmvorführung im Rhythmus Filmtheater
Filmvorführung im Rhythmus Filmtheater

Warum das Projekt Kulturschlüssel?

Entsprechend der UN-Behindertenrechtskonvention (Art. 30) möchten wir die gleichberechtigte Teilhabe am kulturellen Leben von Menschen mit Behinderung sicherstellen. Wir sind davon überzeugt, dass der Zugang zu kulturellen Angeboten essenzieller Bestandteil für ein erfülltes Leben ist. Gleichzeitig trägt der Kulturschlüssel bei jeder gemeinsam besuchten Veranstaltung das Thema Inklusion in die Kulturbranche und leistet so einen wichtigen Beitrag zu einer inklusiven Gesellschaft.

Das Projekt Kulturschlüssel richtet sich dabei nicht ausschließlich an Menschen mit Behinderung. Als ein inklusives Projekt möchten wir überall dort Barrieren abbauen und überwinden, wo Menschen der Besuch kultureller Veranstaltungen erschwert wird. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Wie funktioniert das Projekt?

Bei dem Projekt Kulturschlüssel unterscheiden wir drei Gruppen an Partizipierenden:

Kulturgenießende
Kulturinteressierte Menschen, denen wir Kulturangebote bereitstellen und eine Begleitung vermitteln.

Kulturbegleitende
Ehrenamtlich engagierte Menschen, die als Begleitpersonen Menschen auf Veranstaltungen begleiten und unterstützen.

Kulturspendende
Kulturveranstalter, die durch die Spende von Freikarten oder durch finanzielle Unterstützung den Kulturbesuch ermöglichen.

Anmeldung für den Kulturschlüssel

Weitere Informationen erhalten Sie  jederzeit unter den angegebenen Kontaktdaten. Eine Teilnahme am Projekt Kulturschlüssel ist erst ab dem 18. Lebensjahr möglich. 

Wer sind Sie?

Wo wohnen Sie?

Wie erreichen wir Sie?

Wie möchten Sie mitmachen?

*Erforderlich

Aufgrund des beschränkten Kontingents an Freikarten, können wir leider nicht dafür garantieren, dass jede Anmeldung in einem Veranstaltungsbesuch mündet. Wir garantieren aber ein faires und transparentes Verteilungssystem unserer Kontingente und versuchen alle Wünsche zu berücksichtigen.

Projektablauf

Nach einer erfolgreichen Registrierung werden alle Kulturgenießenden und ehrenamtlichen Kulturbegleitenden regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen im Kreis Gütersloh informiert. Anschließend kann ganz einfach eine Anmeldung für einen Veranstaltungsbesuch erfolgen. Im nächsten Schritt bringen wir Kulturgenießende und Kulturbegleitende zusammen und ermöglichen so neue Formen der Begegnung sowie das gemeinsame Erleben von Kultur.

Ansprechpartner

Daniel Krestovsky
Projektleitung Kulturschlüssel Kreis Gütersloh

Persönliches: Diplom Bauingenieur für Sandburgen und Lego-Konstruktionen aller Art. Zu finden entweder auf den Bühnen der Region … oder alternativ davor.

Telefonische Beratung:

Dienstag und Donnerstag
9:00 bis 12:00 Uhr, 14:00 bis 16:00 Uhr
Tel. 05244 405764-71
kulturschluessel-kreis-guetersloh@vkmgt.de

Kontaktadresse:

VKM – Für Menschen mit Förderbedarf e.V.
Ringstraße 17 b/c
33397 Rietberg